Betriebs-wirtschaftlicher Co-Founder

Stellenbeschreibung

Wir suchen nach einem Co-Founder (w/m/d) mit betriebswirtschaftlichem Hintergrund, der die Aufgaben eines Chief Operating Officers (COO) als stellvertretender Geschäftsführer:in übernimmt, und die Stärken & Schwächen des CEO ergänzt.

In enger Zusammenarbeit mit dem CEO und dem CTO wird der Erfolg des Unternehmens sichergestellt, unter anderem durch Verwaltung des Tagesgeschäfts und Ausarbeitung der operativen Strategie des Unternehmens.

Sei dabei, um gemeinsam ein Projekt aufzubauen, auf das wir stolz sein können, unsere volle Energie und Begeisterung reinzustecken! Eigenverantwortlich, motiviert, und erfüllend können wir nach unseren Vorstellungen in flexibler Zusammenarbeit MoThor zu einem wichtigen Treiber nachhaltiger Mobilität und Kreislaufwirtschaft in Deutschland, Europa und der Welt aufbauen.

Aufgaben

  • Mitentwicklung langfristiger Unternehmenspläne, und sicherstellen, dass diese mit den kurzfristigen und langfristigen Zielen in Einklang stehen
  • Übertragung dieser Ziele in Zielvereinbarungen und -vorgaben
  • Umsetzung von Strategien zur Entwicklung / Verbesserung von Prozessen
  • Zusammenarbeit mit dem CEO, um Vision, Mission und Kultur des Unternehmens zu schaffen und voranzutreiben
  • Gewährleistung effektiven Personalmanagements, einschließlich Rekrutierung, Einstellung, Weiterbildung und Entwicklung, Sozialleistungen, Gehaltsabrechnung und Leistungsmanagement
  • Motivation, Coaching und Anleitung des (Führungs-)Personals
  • Tiefgreifende Kenntnisse zum Markt und der Branche pflegen
  • Ergreifen von Investitionsentscheidungen und Maßnahmen zur Verbesserung des Cashflows des Unternehmens
  • Leitung der operativen Finanzbuchhaltung

Anforderungen

  • Erfahrung als CEO, COO oder in einer anderen Führungsposition
  • Erfahrung in der Entwicklung profitabler Strategien und der Umsetzung von Visionen
  • Detaillierte Kenntnisse im Bereich Unternehmensfinanzierung und Leistungsmanagementprinzipien
  • Vertrautheit mit diversen Geschäftsfunktionen wie Marketing, PR, Finanzen usw.
  • Fundierte Kenntnisse der Best Practices für Corporate Governance und allgemeines Management
  • Eine unternehmerische Denkweise mit hervorragenden organisatorischen und Führungsfähigkeiten
  • Analytische und Problemlösungsfähigkeiten
  • Hervorragende Kommunikations- und Redefähigkeiten
  • Master-Abschluss in Betriebswirtschaft, Wirtschaftsingenieurwesen, oder einem entsprechenden Bereich